Athleten

Daniel Niederreiter

Daniel Niederreiter ist einer der Triathleten der ersten Stunde in Österreich. Als der Salzburger damit begann, waren Triathleten absolute Exoten mit denen keiner so recht was anfangen konnte. Faszinierend wie sich das in den letzten 20 Jahren geändert hat.

Erfolge & Leistungen

Erfolge
Wettkampf
Jahr
1. Platz
Amateur Weltmeister auf der Mitteldistanz, Las Vegas
2011
1. Platz
Europameister Amateure Mitteldistanz
2011
1. Platz
Staatsmeisterschaft Triathlon Mitteldistanz
2007,2012, 2013
2. Platz
IM Wales
2012
7. Platz
IM Switzerland 70.3.
2015

Bei Airstreeem ist Daniel seit Firmengründung 2009 immer mit eingebunden gewesen, egal ob Prototypen-Test, technische Beratung oder als Modell für Fotoshootings. Auch heute unterstützt uns der Ausnahme-Triathlet bei Bikefittings und als Guide bei unseren „Bikedays“ in Salzburg. Es gibt nicht viele Athleten, die direkt vor einem Ironman um 6 Uhr in der Früh noch einen gemütlichen Plausch führen und sich mehr um die anderen kümmern als um sich selbst. Daniel ist menschlich schwer in Ordnung und seine unbändige Kraft kommt laut eigenen Aussagen von der Kindheit am Bauernhof.

In seiner Karriere hat Daniel vieles erlebt:  Mit den Staatsmeister-Titeln 2007, 2012 und 2013 auf der Mitteldistanz hat er den Titel-Hattrick geschafft. Seinen größten Erfolg feierte er bei dern 70.3. Weltmeisterschaft 2011 in Nevada. Hier krönte er sich zum Weltmeister der Amateure. Das Rennen das ihm wohl am besten liegt ist sicherlich der IM in Wales mit seinem hügeligen Kurs. Diese Rennen bildet mittlerweile schon traditionell den Saisonabschluss und bringt regelmäßig auch Top-Platzierungen mit sich.

Inhalt teilen auf