Laufräder

Carbon Aero 50/85 & 85/85 DISC

Aero und Save. Tubular & Clincher.

Lange haben wir überlegt, ob 85-mm-Felgen mit Scheibenbremsen überhaupt sinnvoll sind.

Die Scheibenbremsrotoren und die notwendige gekreuzte Einspeichung am Vorderrad verschlechtern die Aerodynamik vor allem ab 5 Grad Seitenwind wesentlich und sämtliche anderen aerodynamischen Optimierungen am Rad können dadurch vernichtet werden. Unser Ziel ist, mit den Carbon Aero 85er DISC Wheels eine Laufradoption zu schaffen, welche die aerodynamischen Nachteile der Scheibenbremsrotoren reduziert. Das besonders schmale Speichendreieck der Airstreeem-Aerohub-Xtrastiff, gepaart mit innen liegenden von Hand eingepassten Nippeln, verbessert die Aerodynamik und erhöht dank möglicher Speichenspannung von bis zu 135kgf die Antriebseffizienz und Laufradsteifigkeit wesentlich. Einzigartig und besonders geeignet für den Wettkampfbetrieb ist die Schlauchreifenversion mit einem Laufradsatzgewicht von nur 1.450 g. Einen raschen Laufradwechsel in der gleichen Wechselzeit wie bei einem Schnellspannerlaufrad ermöglichen die Mavic-Speed-Release-Steckachsen.

Carbon Aero 50/85 & 85/85 DISC als Tubular & Clincher.

Besonderheiten

  • Maximales Benutzergewicht: 110 kg
  • Aero-Series – 50/85, 85/85, 25 mm Breite,
    doppeldicke Nano-High-Temperature-Bremsflankenbeschichtung
  • Straight-Pull-Speichen SAPIM CX-Ray, 24 Speichen vorne / 24 Speichen hinten
  • Airstreeem-Aerohub-Xtrastiff Disc, 12 mm Thruaxle, Center Lock,100 mm VR,
    142 mm HR, Shimano 10/11s oder/or optional Campa 11s
  • Speed-Release-Hinterrad (Steckachse 12 x 142 mm),
    Speed-Release-Vorderrad (Steckachse 12 x 100 mm),
    Laufradtasche, Ventilverlängerung

Tubular

  • 50/85 – 625 G/825 G = 1.450 G
  • 85/85 – 709 G/825 G = 1.534 G

Clincher

  • 50/85 – 738 G/1.020 G = 1.758 G
  • 85/85 – 890 G/1.020 G = 1.930 G

Eigenschaften Tubular

Stiffness
Power Transfer
Braking
Aerodynamics
Climbing

Eigenschaften Clincher

Stiffness
Power Transfer
Braking
Aerodynamics
Climbing
Inhalt teilen auf