Technologie

Bike Technologien

ULTRALIGHT-HIGH-MODOLUS-RAHMENDREIECKE

Unsere ULTRALIGHT-HIGH-MODOLUS-RAHMENDREIECKE und die Hinterbau- Carbonlayouts zeichnen sich durch hohe Antriebseffizienz und Spurtreue, kombiniert mit Fahrkomfort/Flex bei geringem Rahmengewicht, aus. Es kommen hochwertige, teure und sehr leichte Markencarbonfasercomposites zum Einsatz. Gefertigt wird mit der von unserer Carbonfertigungsstätte entwickelten SMOOTH-WALL-TECHNOLOGY. Dies erhöht die Lebensdauer und Qualität des Rahmens wesentlich und ermöglicht eine längere Garantieleistung als bei einem durchschnittlichen Carbonrahmen!


SL Superlight nano carbon technology

Unsere Leichtbauserie: Hier wird aus sehr hochwertigen Prepreg-Carbonmatten, durch eine auf vertretbaren Leichtbau gezielte und zeitaufwändige Rahmenfertigung, das Rahmengewicht reduziert. Dabei kommt die SUPERSMOOTHWALL-TECHNOLOGY zum Einsatz, welche 30 % mehr Fertigungszeit als die SMOOTH-WALL-TECHNOLOGY erfordert. Wie auch bereits bei der ULTRALIGHT-CARBONFERTIGUNG wird mit HIGH-MODOLUS- und HOTMELT-Technologie gearbeitet.


Aero Geometry

Der Aero-Standard: Alle unsere Aero-Rahmen zeichnen sich nicht nur durch gute Aerodynamikwerte, sondern auch durch überdurchschnittlich gute Lenkkopf-, Tretlager- und Torsionssteifigkeitswerte aus. Dadurch benötigt der Athlet vor allem bei Seitenwind und beim Einsatz von hohen Aeroprofilfelgen wesentlich weniger Energie, um sein Aerorad unter Kontrolle zu halten. Unsere Aero-Rahmen haben ein großes Geometriespektrum, welches nur bei wenigen Rahmen am Markt zu finden ist.


FAS-System

Mit unserem FAS-System (Flexible-Adjust-System-Sitzwinkel 73 ° oder 78 °) bei unserem Aerostraßen- und Triathlonrad Aerotype haben wir den Bike Expo Award gewonnen. Mit dieser Technologie lässt sich der Sitzwinkel auf 73 ° bzw. 78° einstellen. Triathleten und Zeitfahrer finden damit die perfekte Sitzposition für den Wettkampf.


Extraverstärktes Tretlager

Alle unsere Tretlagerkonstruktionen sind mit einem speziellen Zweikammernsystem verstärkt, mit hochwertigen Prepreg-Matten konstruiert und dadurch deutlich langlebiger und stabiler. Bei den Rahmenmodellen RR Storm, Air One, Triple EEE Race, Triple EEE SL und Super TT setzen wir auf Shimano Pressfit 86,5, kombiniert mit einem in unserem Haus konstruierten massiven Monoblock-Tretlager, welches diesen Rädern eine perfekte Tretlagersteifigkeit und Antriebseffizienz garantiert.


Super Stiff Mono Block Tretlager

Unsere aktuellste Innovation ist unser Monoblock-Tretlagergehäuse, mmit welchem wir bei Tretlagerstabilität und Antriebseffizienz neue Maßstäbe setzen. So weisen unsere Topmodelle wie das Triple EEE Race und das Triple EEE Superlight (Rahmengewicht in L 850 g) eine Tretlagersteifigkeit von über 180 N/mm auf.

Inhalt teilen auf