Technologie

Laufrad Technologie

6 Gründe für Airstreeem Carbonwheels


Reason 1

Minus 7% im Windtunnel

Gemeinsam mit dem Institut für Strömungslehre und Bionic Surface der TU Graz optimieren wir unsere Laufräder. Der Carbon Aero 50 hat bei einem Anströmwinkel von 0 ° um 7 % weniger Luftwiderstand als vergleichbare Benchmarks.

 

Widerstandskraft gesamt in [N] bei 45 km/h
Yaw Winkel
(Anströmwinkel)
Carbon
Aero 50
Carbon
Aero 85
Benchmark
82 mm
0 1.378 N 1.493 N 1.496N
5 1.356 N 1.143 N 1.213 N
20 1.704 N 1.459 N 1.574N

CARBON AERO 85 MM

bei 3 von 5 Anströmwinkeln weniger [n] Widerstand als das Benchmarklaufradsystem.

  • steifere Felge
  • steifes antriebseffizientes Laufradsystem
  • Weniger Luftwiderstand als ZIPP 808FC bei 45 km/h

Reason 2

Perfekte Steifigkeit und Antriebseffizienz

Einzigartiges asymmetrisches Hinterrad. Antriebs- und Nichtantriebsseite mit gleicher Speichenspannung = perfekter Antrieb ohne Kraftverlust

Daten Carbon Aero 50 SL Drahtreifen / Clincher:
Hinterrad rechts und links je - 44 Nm Vorderrad rechts und links je - 43 Nm
Carbon Aero 50 Etappensieger / stage winner:
Hinterrad rechts und links je - 49,4 Nm Vorderrad rechts und links je - 48,3 Nm
  • + 12,3 % höhere Antriebseffizienz als Carbon Aero 50 Modelljahr 2016
  • neue Nabentechnologie
  • steifere und leichtere Achse
  • auf für stärkere Aerospeichen ausgelegt
  • einfache Lagerjustage
  • Keramiklager nachrüstbar

Reason 3

Felgenvorteile

Doppeldicke Nano-High-Temperature-Beschichtung: Top-Bremsleistung auch bei Nässe und Hitze. Wesentlich längere Lebensdauer am Bremsenprüfstand mit exzellenten Werten auf dem Niveau von guten Alufelgen. Verstärkter Felgenflansch: höhere Speichenspannung, stabilere, steifere Felgenkonstruktion, passgenaue Winkelbohrung für Speichennippel, optimale Steifigkeit und Antriebskraftübertragung. Von Hand eingepasste und geklebte Nippel: Wir machen die Laufradstandards der Profis für jedermann zugänglich.


Reason 4

Weniger Bremsweg Δ Minus 52 m

Entfernung bis Stopp, 60 km / h – 0 km / h bei Nässe


Reason 5

Bewährte Nabentechnologie

Doppellagerung: Vorderrad 4-fach gelagert, Hinterrad 5-fach gelagert, Markenindustrielager mit extrasteifer Achsenführung und wesentlich geringerem Lagerverschleiß. Speichenspannung: Straight-Pull-Speichen bis 135 kgf; marktüblich sind max. 90 –100 kgf. Dadurch erhöhen und verbessern sich die Laufradsteifigkeit und Stabilität wesentlich.


Reason 6

Das weltweit schnellste Aerospeichendreieck

Inhalt teilen auf