Patienteninformation

Wahltherapeut aller Kassen

Sie bekommen eine Verordnung für Physiotherapie-Einheiten von Ihrem Haus- oder Facharzt.

Abrechnung:

Nach Beendigung der Therapie erhalten Sie eine Rechnung. Nach Begleichung dieser, reichen Sie Ihren Verordnungsschein samt Rechnung und Zahlungsbestätigung bei Ihrer Krankenkasse ein und beantragen eine Kostenrückerstattung.

 

Beispiel:
45 Minuten Heilgymnastik kosten € 54,00. Sie erhalten für jede Leistung 78% vom jeweiligen Kassentarif rückerstattet. Das entspricht ca. 60% vom Rechnungsbetrag. Aufgrund Tarifschwankungen erkundigen Sie sich bitte immer aktuell über die Höhe der Kostenrückerstattung.

Anmerkung: Haben Sie eine private Zusatzversicherung/Unfallversicherung? Dann erkundigen Sie sich dort auch über Kostenrückerstattung für physiotherapeutische Leistungen.